Inspiriert durch das klassische Maserati-Design und in Anlehnung an seine Savile-Row-Garderobe schuf David Beckham für seine Fuoriserie DB Essentials Collection zwei unverwechselbare Fahrzeugkonfigurationen, mit denen er seine Lieblings-Oldtimer der Marke mit dem Dreizack in moderner Designsprache neu interpretiert.

 

MC20 by David Beckham with 1967 Maserati Ghibli coupé (Bildcredit: Maserati S.p.A.)

 

Fasziniert vom eleganten Maserati Ghibli Coupé aus dem Jahr 1967, wählte Beckham für die Aussenlackierung seines ersten DB Essentials den Blauton «Night Interaction» und für das Interieur ein hellbraunes Leder. Bei seiner zweiten Konfiguration zollte er dem Maserati Quattroporte Royale aus dem Jahr 1986 Tribut, von dem nur 51 Exemplare produziert wurden, und wählte eine dunkelgrüne Aussenlackierung («Verde Royale»), die er mit einer Lederpolsterung in warmen Brauntönen kombinierte. Eine exklusive Metallplakette, die die Zusammenarbeit zwischen Maserati und David Beckham zelebriert, wird auf der Mittelkonsole zwischen den Vordersitzen oder zwischen den beiden Kopfstützen angebracht.

 

MC20 mit  David Beckham (Bildcredit: Maserati S.p.A.)

 

«Der italienische Begriff ‹fuoriserie› bedeutet ‹Sonderanfertigung›.»

 

«Entsprechend ist das Individualisierungsprogramm von Maserati darauf ausgerichtet, der Kundschaft massgeschneiderte Erlebnisse zu ermöglichen. Unsere Kunden können ihrer Persönlichkeit und Leidenschaft Ausdruck verleihen, indem sie ihren eigenen Maserati kreieren. Genau wie David Beckham kann jeder aus einer breiten Palette von Individualisierungsmöglichkeiten wählen: aus unserer Fuoriserie Corse Collection, die von Maseratis glorreicher Rennsport-Tradition inspiriert ist, und aus unserer Fuoriserie Futura Collection, die den Liebhabern von Technologie und neuen Materialien gewidmet ist», so Klaus Busse, Head of Design bei Maserati.

 

Grecale by David Beckham mit 1986 Maserati Quattroporte Royale  (Bildcredit: Maserati S.p.A.)

 

Beide Konfigurationen der Fuoriserie DB Essentials sind ab sofort auf Anfrage für den Supersportwagen MC20 erhältlich, der Leistung, Sportlichkeit und Luxus mit seiner Rennfahrerseele vereint, sowie für den neuen SUV Grecale, der allen Kunden, die «das Aussergewöhnliche im Alltäglichen» suchen, die perfekte Balance zwischen Vielseitigkeit, Eleganz und Leistung bietet.

www.maserati.com

Bildcredit: Maserati S.p.A.