logo
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation.
banner
About      Faq       Contact     Shop

Die perfekte Partnerschaft – CERVO x Soeder

Die perfekte Partnerschaft – CERVO x Soeder

Die Macherinnen und Macher vom CERVO Mountain Resort und der Schweizer Manufaktur Soeder haben ein paar Sachen gemeinsam. Die Leidenschaft, für das, was sie tun, viel Kreativität und einen unglaublichen Drive bei der Umsetzung. Nun haben sie sich zusammengeschlossen, um eine wundervolle, nachhaltige Naturpflegeserie zu schaffen. «Mystic Journey» heisst die limitierte Kollektion und wurde im neuen Soeder Flagshipstore am Zürcher Hauptbahnhof mit einer coolen Party und Top DJs gelauncht.

 

Von Matej Mikusik

 

Der neue Flagship Store von Soeder im Zürcher HB besticht durch seine Top-Lage im renovierten Südtrakt. Eigens für den Launch der «Mystic Journey» Pflegelinie am 21. März wurde das 200 m² grosse Interior mit dem Style des CERVO Mountain Resort aufgefrischt, Food-Häppchen mit marokkanischen Spezialitäten aus dem Bazaar by CERVO, Drinks und ein gutes Oud DJ-Set rundeten die Launch-Party gekonnt ab.

 

Die Soeder Gründer Hanna und Johan Olzon Åkerström sowie Daniel F. Lauber vom CERVO Mountain Resort nahmen die Gäste auch auf eine kleine Reise mit – eine Duftreise mit vielen Facts über natürliche, biologische Düfte, ätherische Öle und die perfekte Kombination. Vom Orient bis hin zu den Walliser Arvenwälder. Denn Keiner unserer Sinne ist so stark mit dem limbischen System verbunden, wie der Geruchssinn. So kommt es vor, dass uns ein Duft auf eine gedankliche Reise in die Vergangenheit schickt und uns schöne Momente erneut durchleben lässt.

 

 

«Mystic Journey» – die neue verführerische Pflegelinie. (Bildcredit: Soeder)

 

Eine olfaktorische Reise

 

Die limitierte Schweizer Naturpflege-Serie umfasst eine Vielzahl von Pflegeprodukten, die für alle Haut- und Haartypen geeignet ist, darunter Shampoo, Conditioner, Seife, Lotion. Jedes Produkt ist sorgfältig formuliert und ergänzt den Duft, den so viele bereits mit dem CERVO Mountain Resort verbinden.

 

Die Kopfnote von «Mystic Journey» präsentiert eine erfrischende Mischung aus Bergamotte und Zitrusfrüchten, die mit dem sanften Aroma marokkanischer Kamille harmoniert und an die pulsierenden Märkte von Marrakesch erinnert. Die Herznote enthält eine kraftvolle Mischung von Jasminblüten, die eine sinnlich blumige Atmosphäre schaffen, gefolgt von der warmen und erdigen Mischung aus Zedernholz und Cypriol die durch subtile Noten von Weihrauch und Vanille in der Basisnote abgerundet wird und an die Ruhe der mystischen Gipfel von Zermatt erinnert.

 

Gemeinsame Vision und Werte

 

Das CERVO Mountain Resort und Soeder teilen nicht nur eine gemeinsame Kollaboration und eine jahrelange Partnerschaft, sondern auch die Werte und Vision von gelebter Nachhaltigkeit, Regionalität und Weltoffenheit. «Wir sind froh, für dieses Projekt einen Partner wie Soeder an unserer Seite zu haben» sagt Daniel F. Lauber. «Mit der Naturpflegeserie Mystic Journey möchten wir unseren Gästen nicht nur ein aussergewöhnliches Pflegeerlebnis bieten, sondern auch dazu beitragen, das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu fördern».

 

Daniel F. Lauber vom CERVO Mountain Resort. (Bildcredit: Sven Lerjen)

 

Auch Soeder-Gründerin Hanna blickt mit Stolz auf diese Kollaboration: «Das CERVO ist einer unserer ersten Hotellerie-Partner und begleitet uns schon sehr lange. Wir freuen uns, diese langjährige Zusammenarbeit und das Vertrauen mit der Kreation und dem Design der neuen Produkte zu feiern.»

 

Die Story hinter Soeder

 

Vor zehn Jahren haben Hanna und Johan Olzon Åkerström, das in Schweden geborene Gründer- Ehepaar, in ihrer Wohnküche in Zürich das erste Soeder Produkt entwickelt und somit den erfolgreichen Start ihres revolutionären Unternehmertums in der Hautpflege-Industrie eingeleitet. Die Marke hat sich mittlerweile international vor allem mit dem Bestseller, der echten Seife, etabliert. Die Soeder-Seife ist inspiriert von einer traditionellen, 5000 Jahre alten Seifenrezeptur, die gänzlich frei von synthetischen Zusatzstoffen ist. Alle Produkte sind vollständig biologisch, recycelbar und auch nachfüllbar mittels dem Soeder-eigenen Refill-Netzwerk, den sogenannten Refill-Stationen, in einem zirkulären Auffüllprinzip an ausgewählten Verkaufspunkten.

 

Die Gründer von Soeder Hanna und Johan Olzon Åkerström. (Bildcredit: Soeder)

 

 

Die Produkte von Soeder sind mittlerweile in über 1000 Verkaufspunkten in Europa, Nordamerika, und Asien erhältlich. Unter anderem beziehen auch internationale Fluglinien, trendige Gastronomiebetriebe und Klubs sowie globale Hotelketten ihre Seife direkt von Soeder.

 

Soeder kontrolliert den Bezug aller natürlichen Inhaltsstoffe und produziert ausschliesslich in der eigenen Seifenfabrik in Zürich, um die Qualitätskontrolle aller Prozesse zu gewährleisten. Im Laufe von 2024 ist die Eröffnung einer neuen, gröSSeren Seifenfabrik auf rund 2000 m² Fläche in Zürich-Altstetten, den ehemaligen SBB-Werkstätten, geplant.

 

Die Inbetriebnahme der neuen Fabrik ermöglicht es, die Kapazität für die lokale Produktion zu vervielfachen und ist auch für Besucher offen – ganz im Sinne der moralischen Wertvorstellung im Unternehmen hinsichtlich Transparenz nach innen und nach aussen. Im Februar 2024 wurde auch der neue Soeder Flagship Store im Zürcher Stadtzentrum an historischer Lage eröffnet.

 

Bezug und Preis

 

Die limitierte Kollektion wird ab dem 21.03.2024 exklusiv im CERVO Mountain Resort, im neuen Soeder Flagshipstore am Zürcher Hauptbahnhof sowie in den Stores in Basel und Zürich Stadelhofen ab 59 Franken in der Grösse 500 ml erhältlich sein.

 


 

CERVO Mountain Resort

 

Oberhalb des Zermatter Dorfkerns gelegen eröffnete das CERVO Mountain Resort nach einem umfangreichen Um- und Neubau im Dezember 2020 wieder seine Türen. Der spektakuläre Blick über das Dorf und auf das Matterhorn begleitet die Gäste während des gesamten Aufenthalts – ob aus den Fenstern der Lodges, vom Onsen des Mountain Ashram Spa oder beim Après-Ski auf den Terrassen.

 

Die CERVO Terasse mit Blick auf das Matterhorn. (Bildcredit: Steve Herud)

 

Das CERVO-Lebensgefühl ist im ganzen Resort erleb- und spürbar. Dieses beruht auf den Grundsätzen eines bewussten, respektvollen Umgangs mit der Umwelt, der Wertschätzung der Heimat mit ihren Traditionen und Werten sowie der Inspiration aus der ganzen Welt. Das Interior, von den Innenarchitekten von Dreimeta entworfen, widergespiegelt dies mit natürlichen Materialien und Farbtönen der Bergwelt rundherum und sanften Einflüssen von Reisen um den Globus.

 

Mit seinen facettenreichen Unterkunftsmöglichkeiten trägt das CERVO dem Zeitgeist des Tourismus Rechnung. Die drei Lodge-Konzepte Nomad, Alpinist und Huntsman, mit insgesamt 54 Zimmern und Suiten, sind genauso vielseitig wie die Angebote und Leistungen. Ob entspannt luxuriös, stilvoll alpin oder funktionell modern, die hochwertige Ausstattung variiert je nach Saison und persönlichen Bedürfnissen.

 

Das CERVO Mountain Resort. (Bildcredit: Christian Pfammatter)

 

Der Mountain Ashram Spa vereint das Beste aus internationalen Wellness-Traditionen: Meditation und Coaching Sessions, erlesene Anwendungen, das Dampfbad mit lokalen Kräutern und das Onsen mit atemberaubender Sicht auf das Matterhorn. In den drei Restaurants Madre Nostra, Bazaar und Ferdinand liegt der Fokus auf lokal saisonalen Kreationen, angereichert mit Geschmacksnoten von nah und fern.

 

Private Events werden in der versteckten Grapes & Juniper Bar gefeiert, zum Après-Ski trifft man sich direkt am Pistenende auf den Terrassen zu DJ-Sounds und Live-Musik. Über das ganze Jahr hinweg hostet das CERVO ausserdem verschiedenste Events und Festivals rund um die Themen Food, Drinks, Musik und Kultur.

 

Das Resort umfasst zudem die Overlook Lodge für einen ungezwungenen Urlaub im Apartment sowie der Schali Lago, dem Sommerhotspot am Schalisee, mit Wakeboard-Anlage und Bar mit CERVO-Klassikern auf der Karte. Das Resort wurde mit dem renommierten Hotellerie & Design Award AHEAD Europe in der Kategorie Resort ausgezeichnet, welcher am 19. November 2021 in London vergeben wurde. Das CERVO Mountain Resort ist Mitglied des internationalen Luxusreisen-Netzwerks Virtuoso und trägt die Platinum-Zertifizierung des führenden Nachhaltigkeitslabel für Schweizer Beherbergungsbetriebe, ibex fairstay.

Weitere Informationen unter: www.cervo.swiss

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Translate »

Share This

Share this post with your friends!