logo
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation.
banner
About      Faq       Contact     Shop

Das Donnergrollen

Das Donnergrollen

Erst vor kurzem präsentierte ABT Sportsline, führender Veredler für Fahrzeuge des Audi- und VW-Konzerns, das Sondermodell ABT RS6 Legacy Edition (LE). Ein High-Performance-Sportwagen als Krönung von zwei Jahrzehnten RS6 Geschichte. Jetzt legt ABT Sportsline nach und präsentiert mit der ABT RS7-LE* ein weiteres faszinierendes Sondermodell, das ebenfalls auf 200 Exemplare limitiert ist und allerhöchsten Ansprüchen genügt.

 

2013 stellte Audi den RS7 vor. Mit einem umfangreichen Facelift fuhr der bärenstarke Audi RS7 Sportback 2020 in die zweite Generation. Die Optik des RS7 unterscheidet sich seither erheblich von der anderer A7-Derivate. Die Frontschürze mit den Audi Sport-typischen Waben-Inlays und den riesigen Lufteinlässen sorgt für einen martialischen Auftritt. Am Heck trägt der Serien-RS7 die für alle Audi RS-Modelle typischen ovalen Endrohre.

 

Nun haben sich die Ingenieure von ABT Sportsline des auf der A7-Baureihe basierenden Top-Modells angenommen und mit vielen technologischen Fortschritten und Veredelungen auf ein neues Niveau gehoben. (Bildcredit: ABT Sportsline GmbH)

 

 

Die serienmässigen 463 kW (630 PS) des AUDI RS7 Performance (MKB: DYGA) steigerte ABT mit der hauseigenen ABT POWER R Technologie auf ca. 559 kW (760 PS) bei einem maximalen Drehmoment von 980 Nm** inkl. ABT-Turbolader und ABT-Ladeluftkühler.

 

Das auf die gesteigerte Leistung angepasste Fahrwerk mit den ABT Gewindefahrwerksfedern sowie ABT Sportstabilisatoren an Vorder- und Hinterachse sorgen für eine jederzeit perfekte Straßenlage. Ihren Anteil daran haben auch der freistehende Heckspoiler sowie die auf ABT HIGH PERFORMANCE IR22 Schmiedefelgen in glossy black aufgezogenen Goodyear-Reifen Eagle F1 Supersport 295/30 ZR22. Dieser von der Rennstrecke inspirierte Hochleistungsreifen bietet ein überragendes Handling auf trockener und eine extrem ausgewogene Leistung bei nasser Strasse.

 

(Bildcredit: ABT Sportsline GmbH)

 

Optisch besonders macht den ABT RS7-LE die bei den Anbauteilen verwendete Oberfläche «Signature Carbon Bold». Die markante Struktur schmückt neben dem in die Motorhaube integrierten ABT Carbon Fronthaubeneinsatz beispielsweise auch die Frontlippe mit den integrierten Frontblades, die Frontschürzeneinsätze, den Frontgrillaufsatz, die Spiegelkappenaufsätze, Seitenschwellereinsätze, Sideblades, den Heckschürzeneinsatz und den nun im Vergleich zum Serienmodell freistehenden und neu designten Heckflügel.

 

Für den perfekten Sound sorgt die moderne ABT Schalldämpferanlage aus Edelstahl, die in ABT 4-Rohrblenden mit einem Durchmesser von 102 mm endet.

 

Natürlich trumpft die ABT RS7 Legacy Edition auch mit inneren Werten auf. Das Interieur veredelte ABT Sportsline mit den Stoffen Dinamica soul auf der Schaltknaufkappe, den Schalttafel- und Sitzgestellblenden. Diese weiche, wildlederartige Oberfläche ist nicht nur besonders flammhemmend, sondern durch seine Teflonbeschichtung auch optimal vor Feuchtigkeit und Verschmutzung geschützt.

 

Vom Serien RS7 unterscheidet sich das Sondermodell ABT RS7-LE optisch darüber hinaus durch die Veredelung der Vordersitze mit ABT Logo in Kopfstütze und RS7-LE Logo im Lehnenkopf. (Bildcredit: ABT Sportsline GmbH)

 

Das ABT Lenkrad fällt durch die hochwertige Alcantara Veredlung sowie die sportliche 12 Uhr Markierung auf, die dezent rot durch das perforierte Material scheint. Jedes ABT Lenkrad besitzt die vollumfängliche Sensorik, analog des original Audi Lenkrades. Zu den weiteren Anpassungen im Detail gehören beim Interieur des ABT RS7-LE zudem die Türeinstiegsbeleuchtung sowie die Start-Stop-Schalterkappe.

 

Natürlich ist die ABT RS7 Legacy Edition mit der «myABT» APP kompatibel. (Bildcredit: ABT Sportsline GmbH)

 

Die ermöglicht einen Einblick in Performance-Daten des Fahrzeugs wie etwa Leistung, Kühlmittel- und Ansauglufttemperatur. So erleben künftige Eigentümer die Besonderheiten ihres Fahrzeugs besonders hautnah und intensiv im MMI über Apple CarPlay. Außerdem bekommen sie Zugriff auf verschiedene Charisma-Stellungen wie ECO, SPORT oder RACE für eine bedarfsgerechte Anpassung der Leistungscharakteristik an die Kraftstoffqualität. Mehr Infos zum gesamten Funktionsumfang: MY ABT App

 

(Bildcredit: ABT Sportsline GmbH)

 

*Preis 102.600 € brutto, zzgl. Montage, Lack und TÜV

 

(Paketpreis zzgl. Basispreis Audi RS7 ab 128.000 € inkl MwSt.)

 

**Die angegebenen Werte variieren bei den Motorkennbuchstaben DJPB, DYGB: 559 kW (760 PS) bei 920 Nm.

 

Die Leistungsangaben des Motors entsprechen den Anforderungen der EWG/80/1269. Das Verfahren und der Prüfstandhersteller sind vom Fahrzeughersteller verifiziert und freigegeben. Weitere Details finden Sie auf www.abt-sportsline.de/leistungsmessung.

 

https://www.abt-sportsline.de/special-editions/abt-rs7-le

(Bildcredit: ABT Sportsline GmbH)

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Share This

Share this post with your friends!